Die Ferienregion Rhein

Im Landkreis Mayen-Koblenz

Mythen und Legenden ranken sich von je her um den Rhein. Schon die Römer nutzten den Fluss als wichtige Verbindungsachse zwischen Norden und Süden. Als Transportweg hat er immer eine tragende Rolle in der Geschichte gespielt.

Später, mit Reisenden englischer Herkunft, die all die Schönheit des Rheins entdeckten, war sie geboren, die Rheinromantik. Ursprüngliche und unverfälschte Landschaften, mittelalterliche Burgen und Schlösser und zauberhafte Ortschaften begeisterten die Menschen damals wie heute.

Eine Reise in das UNESCO-Welterbe „Oberes Mittelrheintal“ bietet alles, was das Herz begehrt und viele Orte entlang des Rheins laden mit wunderschönen Fachwerkhäusern, Geschichte, gutem Essen und natürlich Wein zum Verweilen und Genießen ein.

Schlendern Sie durch die Straßen von Rhens und besuchen Sie den Königsstuhl, der hoch oben über der Stadt thront und einen wunderbaren Blick ins Rheintal bietet. Wo einst der deutsche König gewählt wurde, kann man auch heute noch die Bedeutung dieses Ortes spüren.

In Vallendar oder Weißenthurm warten viele versteckte Ecken, die mit bezaubernden Details entzücken und von Ihnen entdeckt werden wollen. Oder besuchen Sie die „Bäckerjungenstadt“ Andernach, naschen Sie in den öffentlichen Gärten Obst und Gemüse und lassen sich vom höchsten Kaltwassergeysir der Welt beeindrucken.

Fürstliche Eleganz und geschichtsträchtige Kulturlandschaften finden Sie im Kulturpark Sayn.

Wandern Sie durch urwüchsige Auenlandschaften und entlang des berühmten Limeswalls. Sanft geschwungene Wege wechseln sich mit herausfordernden Passagen ab. Reich blühende Bäume, dichte Wälder und immer wieder der fantastische Ausblick ins Rheintal begleiten Sie auf Ihrem Weg.

Mit Herz und Tradition

In einer Region, in der beste Weine zu Hause sind, versteht man sich auch darauf, den Gaumen mit kulinarischen Köstlichkeiten zu verwöhnen. Dank dem Rhein als Handelsweg gehörten schon früh verschiedene Gewürze zu den prägenden Einflüssen und sorgen auch heute noch für eine Vielfalt am Herd. Eng mit der Tradition verwoben und gleichzeitig offen für neue Inspirationen – die Küche am Rhein hat viele Facetten.

Lernen Sie die Verbandsgemeinden und Städte am Rhein kennen

header andernach 1 Andernach

Andernach

Eine Stadt mit tausendjähriger Historie und tollen Sehenswürdigkeiten.

Mehr erfahren
header bendorf sayn 3 Andernach

Bendorf & Sayn

Die lebendige ehemalige Legionärsstadt an der Deutschen Limesstraße mit Kultursinn.

Mehr erfahren
header rhens 5 Andernach

Erlebnisregion Rheinbogen

Rhein-Mosel: Die malerische Region bezaubert mit historischem Charme und alter Winzertradition.

Mehr erfahren
header vallendar 7 Andernach

Verbandsgemeinde Vallendar

Aktive Förderung und Schaffung kultureller Highlights machen Vallendar für Besucher spannend.

Mehr erfahren
header weissenthurm 9 Andernach

Verbandsgemeinde Weißenthurm

Natur pur trifft auf lebendige Tradition in einem der größten Obstanbaugebiete am Mittelrhein.

Mehr erfahren