Verbandsgemeinde Maifeld

Weite schafft Ruhe

Weite, wie ein Flickenteppich angeordnete, fruchtbare Felder, eingerahmt von Hecken und Baumreihen, sanfte Hügel und kleine Dörfer. Daneben tief in die Landschaft eingeschnitten und mit dichtem Wald bewachsen die Täler von Nette und Elzbach. Am Übergang der Eifel in das Moseltal auf einer Hochebene gelegen. All das ist das wunderschöne Maifeld.

Schon von weitem sichtbar thront die imposante Stiftskirche auf einem Hügel mitten im historischen Städtchen Münstermaifel. Treten Sie ein ins Heimat- und Erlebnismuseum und entdecken Sie die umfangreiche Sammlung alter Ladeneinrichtungen und einen alten Schulraum, liebevoll nachgebildet. In einem Gewölbekeller unter der Tourist-Information können Sie in vergangene Zeiten eintauchen und im Archäologischen Museum Maifeld Grabfunde aus der Frühzeit des Maifelds bestaunen. Wie wäre es, zum Abschluss durch die wunderschöne Altstadt zu schlendern?

Weltbekannt und nur ein paar Kilometer von Münstermaifeld liegt sie, „die“ Burg Eltz. Heute wie früher bezaubert sie durch ihre besondere Lage und ihre einzigartige Architektur. Inmitten von wilder Natur und doch auf einem Felsen gelegen bot ihr das Elzbachtal zu allen Zeiten genügend Schutz, um unbeschadet bis in die heutige Zeit zu überdauern.

Gleich drei Traumpfade und zwei Traumpfädchen locken zum Wandern aufs Maifeld. Mit der Auszeichnung „Deutschlands schönster Wanderweg“ versehen, präsentieren sich Ihnen der Traumpfad „Elzer Burgenpanorama“ und der „Pyrmonter Felsensteig“. Am besten kombinieren Sie Ihre Tour doch direkt mit einem Besuch der berühmten Burg Eltz.

Wer nicht nur wandern möchte, sondern die Region mit dem Fahrrad aktiv erkunden will, dem sei der Maifeld-Radwanderweg ans Herz gelegt. Fast ohne Steigungen und fernab der Straßen schlängelt sich der Radweg über eine ehemalige Bahntrasse. Ein Radvergnügen auf dem Maifeld für die ganze Familie.

Kontakt

Tourist-Information Maifeld

Münsterplatz 6
56294 Münstermaifeld
Tel.: +49 2605 9615026

Ansprechpartner

  • Martina Bang-Dosio

Impressionen