7-Dörfer-Weg

Dieser Rundwanderweg verbindet die 7 Ortsteile der Gemeinde Baar, unweit der Hohen Acht: Büchel, Engeln, Freilingen, Mittelbaar, Niederbaar, Oberbaar und Wanderath.

Start/Ziel

56279 Baar-Wanderath

Streckenprofil

  • Streckenlänge: 12,5 km
  • Reine Gehzeit: 3 h
  • Schwierigkeit: mittel
  • Parkmöglichkeiten: direkt in Baar-Wanderath

Verlauf

Reizvoll betten sich die Ortsteile von Baar in die malerische Landschaft der Vordereifel ein. Geprägt von den Höhenzügen und Tälern der Eifel bieten sich dem Besucher dabei herrliche Weitblicke in die waldreiche Umgebung und auch bis zur Nürburg.

Der 7-Dörfer Weg beginnt und endet idealerweise in Baar-Wanderath, kann allerdings auch von jedem anderen Punkt entlang der Strecke begonnen und auch in mehrere Etappen unterteilt werden. Der Weg führt den Wanderer dabei u.a. durch Wacholderheidegebiete und zu einem reizenden Heiligenhäuschen, das seit jeher zur Rast und zum Verweilen lockt. Unterwegs laden zudem Ruhebänke an verschiedenen Aussichtspunkten den Besucher ein, die reizvolle Landschaft und die herrliche Aussicht zu genießen.

Touristinfo

Verbandsgemeinde Vordereifel
Kelberger Straße 26
56727 Mayen
Telefon: (0 26 51) 80 09 95
Telefax: (0 26 51) 80 09 20

E-Mail schreiben
zur Website