Bendorf & Sayn

Kulturpark Sayn

Bendorf und die Kulturlandschaft von Sayn bietet Ihnen ein an touristischen Höhepunkten reiches Kulturerbe.

Burg Sayn

Schloss Sayn als zentraler Punkt einer einmaligen historischen Denkmallandschaft beherbergt neben Salons und Sälen das Rheinische Eisenkunstguss-Museum mit einer wertvollen Sammlung eiserner Erzeugnisse. Im Fürstlichen Schlosspark zeigt sich der einzigartige Garten der Schmetterlinge mit seinen farbenprächtigen Faltern in exotischem Ambiente.

Sehenswert: Schlosskapelle, Burg Sayn auf dem Kehrberg, Abteikirche mit romanischem Kreuzgang, Mühlenmuseum Heins Mühle, Denkmalareal Sayner Hütte.

Hinter der Abtei wartet der Kletterwald mit Parcours aller Schwierigkeitsgrade auf sportliche Besucher.

Am UNESCO Welterbe Limes kreuzen sich Rheinsteig und Saynsteig. Geführte Wanderungen mit Picknick am Römerturm zählen ebenso zu den Freizeiterlebnissen wie das abwechslungsreiche gastronomische Angebot in Sayn oder rund um den Bendorfer Kirchplatz mit seinem imposanten Kirchenbau.

Impressionen der Stadt Bendorf

Schmetterlingspark Sayn

Kontakt

Tourist-Information Bendorf
Abteistraße 1 (Schloss Sayn)
56170 Bendorf
Tel.: (0 26 22) 90 29 13

E-Mail schreiben
zur Website

Prospekte bestellen

Benötigen Sie Infomaterialien über die schöne Ferienregion Rhein-Mosel-Eifel? Sie haben hier die Möglichkeit diese kostenlos bei uns zu bestellen. Bequem und schnell – nutzen Sie einfach unsere Online-Prospektbestellung.

Jetzt bestellen